Entwürdigende Schutzbestimmungen

21. September 2022 avstoesser 6

Kein Ende der menschenunwürdigen Behandlung „Vulnerabler Gruppen“ Beitrag von Dr. Fee Friese Nun hat am 16.09.2022 auch der Bundesrat dem neuen „Gesetz zur Stärkung des Schutzes der Bevölkerung und insbesondere vulnerabler Personengruppen vor COVID-19“ zugestimmt, […]

Verhütung von Folter in Alten- und Pflegeheimen

14. Juni 2019 avstoesser 2

Wussten Sie, dass es eine  Nationale Stelle zur Verhütung von Folter gibt, die  autorisiert ist Pflegeeinrichtungen zu besuchen um zu überprüfen, ob dort die Wahrung der Menschenwürde  gewährleistet wird?   Etliche Einrichtungen wie auch Landesministerien sahen […]

Vom Problemheim zum Vorzeigeheim

18. Juni 2018 avstoesser 0

Als Christine Gamer vor sechs Jahren die Heim- und Pflegedienstleitung im Stephanus-Stift „Am Stadtgarten“ übernahm, sei die Heimaufsicht dort ein- und ausgegangen, sagt sie. Es gab Beschwerden und Mängel an allen Ecken und Enden. Das […]

Schluss, sag ich! – Buchempfehlung

12. Mai 2015 vstoesser 0

Waltraud Berle: Schluss, sag ich! Von Menschen die in Würde altern wollten. Über fünf Jahre sah sich die Journalistin und Psychologin, Dr. Waltraud Berle, in der Rolle einer unliebsamen Angehörigen, nachdem sie ihre Mutter der […]

Pflege-TÜV „ungenügend“

18. März 2015 avstoesser 0

Die Tage des Pflege-TÜV  scheinen gezählt.  Pflegenoten fallen durch, heißt es in den Heute Nachrichten vom 04.02.2015, nachdem nun endlich auch Jens Spahn, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU, öffentlich bekannt hat, dass die Pflegenoten keine Aussagekraft […]

Hoffnung für Michael S nach Fernsehsendung

5. März 2015 vstoesser 3

In der Sendung: Die Macht der Berufsbetreuer: Patienten und Angehörige leiden und die Politik schaut weg , berichtete Report München  u.a. über die  Situation des  35jährigen Heimbewohners Michael S, der mit einer autistischen Problematik völlig […]

1 2 3