Der Pflegenotstand: Resultat kurzsichtiger Politik

12. November 2018 avstoesser 2

Stolz präsentiert der Bundesgesundheitsminister das gerade beschlossene Maßnahmenpaket gegen den Personalnotstand  in der Pflege.  Wir sehen darin bestenfalls einen ‚Tropfen auf den heißen Stein‘.  Politischer Akionismus  verstärkt das Problem, vergleichbar einer sich ausbreitenden Wunde, auf […]

Gesprächsbereitschaft

13. Juli 2018 avstoesser 0

Noch können wir die Abgeordneten auf Bundes- und Landesebene an einer Hand abzählen, die soviel Interesse an unserer  Initiative  zeigen, dass es tatsächlich zu einem Gesprächstermin kommt.  Zu diesen zählen Hedi Thelen und Michael Wächenbach, […]

Das deutsche Pflegesystem nutzt Angehörige aus!

27. März 2018 vstoesser 1

Gut 70 Prozent der Pflegebedürftigen werden hierzulande von einem Angehörigen zu Hause gepflegt.  In den meisten Fällen sind es Ehepartner, Töchter, Schwiegertöchter oder (vereinzelt) Söhne, die  ihr Leben in den Dienst eines kranken Familienmitglieds stellen […]

Abschaffung der Altenpflege auf den Weg gebracht

17. Juli 2017 avstoesser 3

Nun kommt sie doch, die heftig umstrittene generalistische Pflegeausbildung. Am 22.Juni 2017 verabschiedet der Deutsche Bundestag das neue Pflegeberufegesetz, auf dessen Umsetzung sich die Ausbildungsstätten nun bis 2020 einstellen müssen. Vorbereiten wird man sich jedoch […]

Deutschland setzt auf Psychopharmaka statt Zuwendung

20. April 2017 avstoesser 3

Am 05. April  war der AOK-Pflegereport 2017  Thema  in den Nachrichten.  In deutschen Pflegeheimen werden zuviele Psychopharmaka verabreicht, titulierte beispielsweise die Mitteldeutsche Zeitung  das Ergebnis einer Untersuchung, durchgeführt unter  Leitung der Pharmakologin Prof. Petra Thürmann.  […]

1 2 3 4