Deutschland setzt auf Psychopharmaka statt Zuwendung

20. April 2017 vstoesser_ 1

Am 05. April  war der AOK-Pflegereport 2017  Thema  in den Nachrichten.  In deutschen Pflegeheimen werden zuviele Psychopharmaka verabreicht, titulierte beispielsweise die Mitteldeutsche Zeitung  das Ergebnis einer Untersuchung, durchgeführt unter  Leitung der Pharmakologin Prof. Petra Thürmann.  […]

Warnung vor dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

6. Mai 2015 vstoesser 3

Die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffes einschließlich neuem Begutachtungs-Assessment (NBA) scheint unaufhaltsam. Viele versprechen sich davon eine Bewertung des Pflegebedarfs, der dem tatsächlichen entspricht. Vor allem Menschen mit Demenz, die bei der Pflegestufenregelung oft erst im […]

Pflegekammer erweckt falsche Hoffnung

20. März 2015 vstoesser 5

Angesichts der drängenden Probleme in der Pflege, sehen verschiedene  Berufsverbände und Politiker das Heil in einer  Pflegekammer.  Dabei gilt es jedoch zu bedenken, dass Pflege kein Beruf, sondern eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist und bleiben muss.  […]

1 2 3 4