Pflege- und Krankenhauspersonal für Panikmache benutzt

11. Mai 2021 avstoesser 1

Seit Corona beginnt oder endet fast jede Nachrichtensendung mit dem besorgten Blick auf die Lage der Intensivstationen.  Intensiv-Mediziner*innen und Intensiv- Pfleger*innen, sind außerdem regelmäßige Gäste in Talk-Shows und Corona-Spezials.  Wobei gezielt solche ausgewählt werden, die […]

Intransparenz und Stillstand in der Pflege

15. Mai 2019 avstoesser 0

Unter dem Titel  Der Pflegestillstand  geht Valerie Henschel der Frage nach, warum sich in der Pflege nichts ändert.  „Endlich greift eine Fernseh-Dokumentation einen zentralen Punkt auf.“, war meine Reaktion auf diesen ZDFzoom Beitrag am 09. […]

Der Pflegenotstand: Resultat kurzsichtiger Politik

12. November 2018 avstoesser 2

Stolz präsentiert der Bundesgesundheitsminister das gerade beschlossene Maßnahmenpaket gegen den Personalnotstand  in der Pflege.  Wir sehen darin bestenfalls einen ‚Tropfen auf den heißen Stein‘.  Politischer Akionismus  verstärkt das Problem, vergleichbar einer sich ausbreitenden Wunde, auf […]

Gesprächsbereitschaft

13. Juli 2018 avstoesser 0

Noch können wir die Abgeordneten auf Bundes- und Landesebene an einer Hand abzählen, die soviel Interesse an unserer  Initiative  zeigen, dass es tatsächlich zu einem Gesprächstermin kommt.  Zu diesen zählen Hedi Thelen und Michael Wächenbach, […]

Das deutsche Pflegesystem nutzt Angehörige aus!

27. März 2018 vstoesser 2

Gut 70 Prozent der Pflegebedürftigen werden hierzulande von einem Angehörigen zu Hause gepflegt.  In den meisten Fällen sind es Ehepartner, Töchter, Schwiegertöchter oder (vereinzelt) Söhne, die  ihr Leben in den Dienst eines kranken Familienmitglieds stellen […]

1 2 3 5