Immer mehr demente Patienten in deutschen Krankenhäusern

4. Oktober 2012 -ho- 0

Krankenhäuser in Deutschland müssen sich nach Meinung von Ärzten und Wissenschaftlern stärker auf die alternde Gesellschaft und die zunehmende Zahl von Demenzpatienten einstellen. Ab 2020 werde jeder fünfte Krankenhauspatient unter einer Demenz leiden, sagte der […]

Zuwendungsorientierte Pflege nach Gineste/ Marescotti

17. September 2012 -ho- 1

Nach dem Vorbild von Yves Gineste und Rosette Marescotti Der Franzose Yves Gineste hat gemeinsam mit seiner Frau Rosette Marescotti Pflegeformen entwickelt, die durchgehend auf der „Philosophie des Menschseins“ (Humanitude) beruhen.  Dieser Ansatz hat das […]

Welche Nahrung brauchen Sterbende wirklich?

12. September 2012 -ho- 1

Bei pflegebedürftigen alten Menschen macht sich das nahende Ende meist dadurch bemerkbar, dass Hunger und Durst nachlassen. Wenn trotz gutem Zuspruch, selbst bei Lieblingsspeisen, regelmäßig schon nach wenigen Bissen oder Schlucken abgelehnt wird, sollte dieses […]

Mit Medikamenten ruhigstellen

11. September 2012 -ho- 4

TV-TIP   Rechtlos und ausgeliefert? Schicksal Demenz – ein 45 min. Beitrag von Silvia Matthies, 30.09.2013, ARD, 23.30 Uhr.  In diesem Beitrag greift die Medizinjournalistin die Praxis der medikamentösen Ruhigstellung alter Menschen auf und geht […]

Was mich schockiert – Beispiel Mainz

1. September 2012 -ho- 0

Wir alle wissen es: Viele ältere Patientinnen und Patienten kommen nicht nur mit einer akuten Erkrankung ins Krankenhaus, sondern auch mit ihrer Demenz. Betroffen sind vor allem die Inneren Abteilungen (z.B. Herzerkrankungen) oder die Unfallchirurgie […]

Klinik mit Geist

28. Februar 2012 -ho- 1

Mit dieser Kampagne will der Pflege-SHV  den Geist  in Kliniken und Krankenhäusern  wecken, den diese bei Patienten mit Demenz oft vermissen lassen.   (Demenz = ohne Geist) Nicht nur geriatrische Stationen, sondern alle Abteilungen in denen […]

1 2